Bäckerei Rischart

Alpenblick bei Rischart

Kinderfreundlichkeit

wir waren für euch bei Rischart, die Verkäuferin war sehr kinderfreundlich, trotz dessen hatte sie leider einen gelangweilten Blick!

Hygiene Eindruck

An der Kasse lag ein Brett voller Brösel und ein Messer. Das fanden wir nicht so schön.

Laden Atmosphäre

Wenn man in den Laden kommt, fühlt man sich gleich wie in den Alpen.

Sonderwünsche

Wir haben eine Breze bestellt und gefragt, ob sie uns bitte eine Breze mit wenig Salz geben könnte. Sie hat gesagt dass wir das Salz selber abpellen sollen. Das fanden wir nicht so gut.

Sonderangebote

Es gab einen Brezenzopf, der etwas größer als eine normale Breze war. Er kostete 1,80 ct.

Und jetzt zur Breze selber

Die Breze war schön Gold-Braun, innen war die Breze weich und außen leider auch. Die Breze kostete 0,60 ct.

Zusammenfassung

Im Rischart war alles relativ klein, da alles so beengt war. So wie die Kassen lagen, war es schon etwas doof, weil man sich rechts anstellen musste. Da kam man recht schnell durcheinander.

Unser Note 2-

Sanya, Manuel

Im Pasinger Bahnhof

 

 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen