Basilikum selber anpflanzen? So geht’s! Pflanzanleitung 1

Viele von uns haben eine Basilikumpflanze aus dem Supermarkt zuhause stehen. Wenn die erst einmal abgeerntet ist, wird sie meist weggeworfen. Aber wusstet du, dass man aus einer Basilikumpflanze ganz leicht einen nahezu unerschöpflichen Vorrat machen kann? Nein? Dann zeige ich dir in dieser Anleitung wie:

  1. Schneide einen circa 10 cm langen Basilikumzweig unter einem der Knotenpunkte ab (also dort, wo aus dem Stamm links und rechts kleine Triebe sprießen).
  2. Stelle den abgeschnittenen Zweig in ein Glas mit Wasser. Schneide alle Blätter ab, die unter Wasser liegen. Achtung: durch das verdunstende Wasser ergeben sich unschöne Kalkränder am Glas – also lieber ein altes nehmen. Das Glas sollte an einem warmen und sonnigen Platz stehen. Tausche das Wasser regelmäßig aus – innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen werden sich  Wurzeln bilden.
  3. Für das Einpflanzen brauchst du einen Topf und genügend Erde, um ihn bis kurz unter den Rand zu füllen. Mache ein kleines Loch in die Erde und pflanze den Zweig vorsichtig ein, sodass keine Wurzel mehr zu sehen ist. Jetzt musst du die Erde nur noch fest andrücken. Du solltest die Pflanze täglich gießen aber vermeide Staunässe.
  4. Bis die Basilikumpflanze etwas größer geworden ist, sollte sie im Haus bleiben. Wenn die Pflanze groß genug ist und kräftige Zweige entwickelt hat, kannst du wieder bei Schritt 1 anfangen.

Wenn du dir die Anleitung als handliche PDF ansehen oder herunterladen willst dann klicke einfach hier. Viel Spaß!

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen