Die Grundschule an der Schäferwiese

Die Grundschule wurde im September 1999 eröffnet und 2010  erweitert.  Es gehen ungefähr 400 Schüler in die GS an der Schäferwiese und es gibt ein Tagesheim,  in das die Kinder auch nachmittags gehen können.

In der Pause

Einen Pausenverkauf gibt es nicht, aber man bekommt Schulobst, wenn man möchte.
Der Hausmeister heißt Herr Hanke und  Frau Heft hilft ihm. Beide sind sehr nett.

Die Schule und der Pausenhof sind schön, hell und freundlich gestaltet. Der Pausenhof ist groß und grün, man kann sich viel bewegen.  Es gibt einen Tartanplatz und einen Rasenfußballplatz.  Auch  eine tolle Schaukel, Sand, ein Klettergerüst, Spielhütten und jede Menge Platz zum Spielen sind da.

Was gibt es noch?

Die Eltern, die Schule und das Tagesheim machen zwei bis drei Feste im Jahr. Außerdem gibt es einen Chor, Kreatives Gestalten, Schach, Experimente,  eine Computergruppe und Projektwochen.

Und sonst?

Wir gehen in gerne in unsere Schule, Sport, Religion, Deutsch und Mathe mögen wir und unsere Lehrerin ist sehr nett.  Auch die neue Rektorin, Frau Kruschke, ist nett.

Einmal im Jahr findet ein Fußballturnier an der Schule statt, das macht uns besonders viel Spaß.

Julian und Luca, Klasse 2a der Grundschule an der Schäferwiese

Weitere Infos:

Grundschule mit Tagesheim An der Schäferwiese
An der Schäferwiese 5
81245 München
Telefon: +49 (089) 8204716-33

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen