Lebkuchen aus Nürnberg – Yumm Yumm

Wir waren für euch bei Lebkuchen Schmidt, ein Laden welcher aus Nürnberg kommt, und habe dort für euch die Lebkuchen getestet.

Der Laden hat leider nur noch bis zum 24. Dezember geöffnet.

 

Die Lebkuchen hatten eine gute Qualität und waren süß, aber nicht zu süß.

Sie  waren mit Zartbitterschokolade bedeckt und haben sehr schokoladig geschmeckt.

Die Beschaffenheit war sehr saftig und die Lebkuchen waren groß.

Die Lebkuchen an sich sahen sehr schön und appetitlich aus, allerdings sehen die Verpackungen sehr langweilig aus und man kann nicht durchsehen, wodurch man nicht erkennen kann was genau der Inhalt ist.

 

Dafür dass die Lebkuchen eine gute Qualität haben, sind sie nicht so teuer.

Eine Packung Lebkuchen hat 6-10 € gekostet, ein einzelner Lebkuchen würde somit ungefähr ein Euro kosten.

Man kann Sie nur in Packungen, mit jeweils zehn Stück, kaufen.

 

Die Auswahl war nicht sehr groß, es gab nur zwei Sorten, und die Mitarbeiterin war sehr freundlich.

Es kam ein Besucher nach dem anderen, was nicht sehr schlimm war, da die Lebkuchen nur zum mitnehmen waren, weshalb es auch keine Sitzgelegenheiten gab.

Der Laden an sich wirkte sehr alt und holzig, was ihn sehr schön macht.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Lebkuchen sehr lecker waren und ein Besuch sich lohnt.

 

Alina, Amna, Käthe, Theresa

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen