Was denkt Pasing über seine Natur?

Wir haben die Pasinger Natur beobachtet

Wir waren in der Theodor-Stormstraße und haben die Einheiten der Natur uns angeschaut.

 

Wir haben viele verschiedene Antworten auf unsere Fragen bekommen, unsere Interviewpartner waren 4 Männer und 3 Frauen, folgendes kam dabei raus:

„Ich finde es schön, dass es hier so eine abwechslungsreiche Artenvielfalt gibt, z.B. Biber,Fische,und Buntspechte.“

„Ich finde es hier  schön, weil es hier grün ist ,es gibt viele  Bäume und einen schönen Fluss. Leider viel Verkehr aber es gibt auch schlimmeres.“

„Die Blumen finde ich sehr schön“

Wir finden die Umgebung in Pasing sehr schön, entlang der Würm ist eine schöne Radl-Strecke und im Sommer ist unten am Fluss kühle und frische Luft.

Leider liegt zu viel Müll am Boden herum, obwohl es genügend Mülleimer in der Nähe gibt.

In der „Stadtmitte“ könnte die Stadtgärtnerei mehr Pflanzen eintopfen.

„In der Straße fehlt uns mehr grün“ so eine Friseurladenbesitzerin

Weitere Bilder findet ihr hier

Von Milica, Sahel, Emma, Martha und Adrian

Aus der  Klasse 4b der Oselschule

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen